Eisenbahn | Fotografie und Modellbau




Die Anlage im ehem. Luftschutzbunker unter dem Wiener Südbahnhof wird wohl jedem begeisterten Modellbahner ein Begriff gewesen sein, nicht nur wegen der atemberaubend schönen H0-Anlage mit funktionstüchtiger (und verwendeter)Oberleitung sondern auf vorallem wegen der sonst in keinem Modellbahnverein in derartiger Größe zu sehenden H0e-Anlage, welche sich längs durch die gesamten Bunkerräumlichkeiten erstreckte.

Doch leider mussten mit den Vorbereitungen zum Bau des "Hauptbahnhof Wien" auch die Mitglieder des MEC-Wien Südbahnhof 2008 ihre Räumlichkeiten räumen, und wie es die Eigenart eines Luftschutzbunkers leider ist, musste die Anlage wegen den verwinkelten Zugängen zum Anlagenraum in "kleinsten" Stücken abtransportiert werden.

Seitdem ist die Anlage geschützt gelagert und man wartet auf geeignete Räumlichkeiten um diese wunderschöne Anlage, in vorr. unschätzbar vielen Stunden, wieder aufzubauen!


Nachfolgend einige Aufnahmen der Anlage: